DRUCKEN

Allgemein


up

Allgemeine Dokumente

linke-card Ersatzbelege (3.8 MB)

up

Vertragspartner-Benutzerhandbuch

Das Vertragspartner-Benutzerhandbuch für Ärzte beschreibt die fachlichen Hintergründe und den richtigen Umgang mit der GINA Hard- und Software. 

linke-card Vertragspartner-Benutzerhandbücher

up

Rezeptgebührenobergrenze (REGO)

Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger wurde vom Gesetzgeber beauftragt, die neue Sozialleistung einer Rezeptgebührenbefreiung nach Erreichen einer persönlichen Obergrenze (2% des Nettoeinkommens) technisch und praktisch umzusetzen. Die neue Regelung tritt mit 01.01.2008 in Kraft. Informationen bezüglich der Rezeptgebührenbefreiung werden wie bisher über das Attribut „Kennzeichen der Rezeptgebührenbefreiung“ im Konsultationsbeleg (KSE) über das e-card-System geliefert.

linkPortal: Rezeptgebührenobergrenze

up

Umgang mit Rezeptgebührenbefreiung

Der Hauptverband hat in Zusammenarbeit mit den SV-Trägern einen Leitfaden erstellt, wie mit der Rezeptgebührenbefreiung umzugehen ist. Nähere Informationen finden Sie in folgendem Dokument:

linkRezeptgebührenbefreiung (40.9 KB)

up

UID-Nummern der KV-Träger

Auf Grund des neuen Umsatzsteuergesetzes ab 1.7.2006 ist auf allen Inlandsrechnungen über €10.000,- auch die UID-Nummer des Lieferempfängers anzugeben.

linkUID Nummern der KV-Träger 08.08.2006 (23.0 KB)